Das Wissensportal für CRM-Profis

Letzte Aktualisierung: 04.09.2014

Update: Version CRM.pad 2.0v erbessert Prozesse

CRM.pad wurd mit dem Red Dot Design Award prämiert. Die native Anwendung für das iPad bringt als eine der ersten Anwendungen am Markt Vertriebsaußendienst und Servicekräfte in den Genuss einer smarten, mobilen CRM-Applikation. update hat die Erfahrung der letzten beiden Jahre genutzt und den Nachfolger CRM.pad 2.0 hinsichtlich Design und Funktionalitäten umfangreich angepasst, um noch effizienter und benutzerfreundlicher zu sein.

Serieneingabe: Das richtige Werkzeug reduziert Fingertipps auf ein Minimum
Besonders effizientes Arbeiten erlaubt die neue Serieneingabe: Diese verfügt über verschiedene Darstellungsvarianten, aus denen der Anwender wählen kann. Damit werden Daten im Angebots- und Auftragsmanagement, der Dokumentation von Point-of-Sale-Daten oder einer Musterabgabe unmittelbar und einfach erfasst: Je nach Anwendungsfall ermöglicht sie es, so viele Daten in so wenigen Fingertipps wie nur möglich einzugeben und zu bearbeiten.

Mit Dashboard, Kontrollzentrum und Suchfunktion den Überblick behalten
Die drei Navigationselemente Dashboard, Kontrollzentrum und Suche sind stets am Displayrand zu sehen und weisen den Anwendern den Weg zu den Kernbereichen ihrer CRM-Lösung.

  • Das klar strukturierte Dashboard dient als Einstiegszentrale, von der aus die Anwender ihre Aktivitäten wie etwa die Auftragsverwaltung starten. Die übersichtliche Darstellung der Kundendaten hilft, auch unterwegs wichtige Informationen schnell zu erfassen.
  • Das Kontrollzentrum ist der zentrale Bereich zur Steuerung der Anwendung, um Einstellungen vorzunehmen und zwischen parallelen oder begonnen Arbeitsschritten zu wechseln.
  • User öffnen die Suche mit nur einem Fingertipp, ohne laufende Prozesse zu unterbrechen. Der Anwender kann aus Prozessen heraus auf weitere Kundendaten zugreifen und diese ohne Umwege für die Bearbeitung seines aktuellen Vorgangs verwenden. Die erfassten Daten bleiben bestehen und unnötige Arbeitsschritte entfallen.
Produktiv, auch im Offline-Modus
Anwender können ihre Daten nun überall auch ohne Internetverbindung pflegen. Im Offline-Modus stehen dem Anwender dieselben Möglichkeiten zur Verfügung wie online. Ist das iPad während der Dateneingabe nicht mit dem Internet verbunden, bemerkt der Nutzer dies nicht; seine Eingaben werden bei verfügbarer Internetverbindung automatisch an die CRM-Datenbank übertragen.

CRM.pad 2.0 ist ab 09. September 2014 verfügbar und für die Branchen Fertigung, Baugewerbe, Life Science, Consumer Goods und Finanzdienstleister maßgeschneidert. CRM.pad 2.0 wird ab dem iPad 2 unterstützt und läuft unter iOS 7.0. Eine exklusive Produktpräsentation gibt es auf der CRM-expo in Stuttgart von 08.10. bis 10.10. in Halle 4, Stand Nr. 4C71.

Link: www.update.com



Content
NewsService
Dokument downloaden
     » Beitrag (PDF 386 kB)
Schimmel Media Verlag
»Call-Center-Experts:
Mehr Verkaufseffizienz und Servicequalität am Telefon


»CRM-Expert-Site:
Trends und Expertentipps für bessere Kundenbeziehungen


»Online-Marketing-Experts:
Ihr Richtungsweiser für erfolgreiches Online-Marketing


»Vertriebs-Experts:
Der innovative Coach für Vertrieb und Verkauf


CRM-Expert-Site ist der innovative Fachinformationsdienst von Martina Schimmel und dem CRM-Expertenrat mit Beraterbrief und Wissens- und Downloaddatenbank für CRM und Kundenmanagement.
Hier finden Sie Fachwissen, Know-how, Checklisten, Formulare, Präsentationen und Tipps für CRM.